Das Serviceportal des BVGD

Ein Service des BVGD

BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.

Weltgästeführertag

Den „International Tourist Guide Day“ gibt es seit 1990. Zahlreiche Organisationen, die dem Weltverband der Gästeführer angeschlossen sind, veranstalten ihn jährlich am 21. Februar – dem Gründungstag des Weltverbandes der Gästeführer – bzw. rund um dieses Datum. 1999 hat ihn der Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) als „Weltgästeführertag“ (WGFT) eingeführt.

Jährlich entscheidet die Mitgliederversammlung über ein Thema, das bundesweit übernommen und von lokalen Gästeführervereinigungen umgesetzt wird. Sie bieten an diesem Tag kostenfreie Führungen an und machen damit auf das Berufsbild des qualifizierten Gästeführers, ihre Professionalität und ihr Engagement für ihre Stadt oder Region aufmerksam. Im Bewusstsein der Öffentlichkeit ist der Weltgästeführertag inzwischen eine feste Größe geworden und eine BVGD-Erfolgsgeschichte.

Im Jahr 2021 stehen die Angebote und Führungen der BVGD-Mitglieder unter dem gemeinsamen Motto:

Musik liegt in der Luft

Aufgrund der derzeitigen Lage sind keine Präsenzveranstaltungen zum 21. Februar möglich. Deshalb präsentieren die Mitgliedsvereine ihre vorbereiteten Führungen zum Jahresmotto im gesamten Jahr 2021. Alle Angebote finden Sie im neuen Onlineprogramm des BVGD zum Weltgästeführertag. Dabei können Sie erstmalig auch digitale Angebote auswählen! Der BVGD wird Sie hier zum Weltgästeführertag über seinen neuen YouTube-Channel begrüßen!

Weitere Informationen