Das Serviceportal des BVGD

Ein Service des BVGD

BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.

zurück zur Übersicht

Qualifizierte/r Gästeführer/in mit Fortbildungszertifikat

Weiterführende Informationen zur Qualifikation der BVGD-Mitglieder finden Sie hier:
https://die-gaestefuehrer.de/qualifizierung

Ges. f. europ. Stadtgeschichte und Kultur Hildesheim e.V.

Vom Geilen Stert zur Saustraße - Hildesheimer Straßen im Wandel der Zeit

So. 25.02.2024 14:00 bis 16:00

Lappenberg, 31134 Hildesheim

Treffpunkt: Lappenberg

Maximale Teilnehmer: 50

Gästeführer/in: Iris Thal, Emanuel Bartz, Hildegard Tapmeyer, Ute Albrecht, Ingo Krone, Kalle Burchardt

Glauben Sie, dass Sie in Hildesheim einen „halben Käse“ und eine „krumme Rotwurst“ ausschließlich im Supermarkt bekommen?
Wenn JA, dann gehen Sie doch einfach zur „Hölle“. Von dort können Sie allerdings auch ohne große Anstrengung fast direkt ins „Himmelreich“ weitergehen.
In früheren Zeiten haben die Hildesheimer bei der Benennung ihrer Straßen und Gassen viel Phantasie gezeigt und dabei oft Dinge des täglichen Lebens zum Vergleich herangezogen.
Die meisten dieser teils sehr skurrilen, aber bildhaften Namen sind aus dem heutigen Straßenbild leider verschwunden.
Die Hildesheimer Kostümführer laden Sie daher zu einer Spurensuche ein, um einige dieser alten Benennungen wieder zu finden.

Spenden erwünscht für:

Weiterführung des Projektes „Street Smart“ (Obdachlosenführungen) der Vinzenzpforte Hildesheim

Kontakt:

Ges. f. europ. Stadtgeschichte und Kultur Hildesheim e.V..
kontakt@hi-kostuem.de
Tel.: 0176-75876665

Ges. f. europ. Stadtgeschichte und Kultur Hildesheim e.V.
Glockenfeld 25
31139 Hildesheim
kontakt@hi-kostuem.de
Tel.: 0172 3938222
www.kostuemfuehrung-hi.de