Das Serviceportal des BVGD

Ein Service des BVGD

BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V.

zurück zur Übersicht

Copyright Fotos: Marcus Hellmann

Gästeführerverein Soest und Soester Börde e.V.

Rund 850 Jahre Stadtmauer – Schutz für Leib und Seele

So. 20.02.2022 11:00 bis 13:00

Osthofenstraße, 59494 Soest

Treffpunkt: Osthofentor

Gästeführer: Marcus Hellmann

Rund 850 Jahre Stadtmauer – Schutz für Leib und Seele – eine Führung auf, entlang und in die Soester Stadtmauer mit einer Rückschau auf ihre Konstruktion, Bedeutung und GeschichteIm Mittelalter herrschte oft das Recht des Stärkeren. Wer konnte, begab sich in den Schutz der gut befestigten Städte. Sie boten Sicherheit vor marodierenden Plünderern und Gaunern und boten gleichzeitig den benötigen seelischen Beistand durch die vielen Kirchen.
Diese Führung über, um und in die noch zu ca. 2/3 erhaltene Stadtbefestigung aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts zeigt, warum es z. B. den Truppen des Erzbischofs von Köln mit sämtlichen angeheuerten Söldnern während der Soester Fehde von 1444-1449 nicht gelungen ist, die gut geschützte und wehrhafte Stadt zu erobern.
Soest verfügte im Mittelalter über enorme finanzielle Ressourcen, mit denen gleichzeitig dieses ca. 3,8 km lange Bauwerk mit 10 Stadttoren und bis zu 36 Türmen sowie 10 Kirchen, 25 Kapellen und 3 Klöster gebaut wurden. Nur wenige Städte in Westfalen (und darüber hinaus) hatten eine ähnliche Bedeutung und waren derart befestigt.
Die Tour beginnt am einzigen noch erhaltenen Stadttor aus dem 16. Jahrhundert und führt entlang der Stadtmauer durch die Gräfte sowie über den Wall. Neben historischen und technischen Informationen zur Befestigungsanlage erfahren Sie Details zu den immer präsenten Kirchen und ihrer Bedeutung für die mittelalterliche Stadt. Höhepunkte sind die Besichtigung eines Gewölbes in der Bastion sowie eines Luftschutzstollens (sofern möglich).
Wichtig: unbedingt festes Schuhwerk und regenfeste Kleidung, ggf. eine Taschenlampe.

Spenden erwünscht für:

Gästeführerverein Soest und Soester Börde e.V.

Kontakt:

Marcus Hellmann
hellmann.marcus@gmx.de
Tel.: 0172-7151008

Gästeführerverein Soest und Soester Börde e.V.
Lünenweg 12
59494 Soest
anitastrunk@web.de
Tel.: 02921-785572